Katja Rüger

Systemair GmbH • bundesweite Ausschreibung

bundesweit

ab sofort

Ich fühle mich nicht nur als Teil des Teams, sondern als Teil einer Familie. Dieses Gefühl der Zugehörigkeit und Wertschätzung treibt mich jeden Tag an, mein Bestes zu geben.“ - Die AIRfolgsgeschichte von Katja bei Systemair 

Hi, ich bin Katja und mein Weg bei Systemair ist eine Geschichte voller Lernmomente, Herausforderungen und persönlicher Erfolge. Lass mich dir erzählen, wie meine bisherige Reise seit Juni 2022 bei Systemair verlaufen ist und wie ich zu einem Mitglied unseres Einkaufs geworden bin. 

Gemeinschaft und Zusammenarbeit

Bei Systemair habe ich etwas Besonderes gelernt: Arbeit ist hier viel mehr als nur ein Muss. Es ist die Gelegenheit, Teil einer wunderbaren Gemeinschaft zu sein. Dank der ungezwungenen Du-Kultur begegnen wir uns alle auf einer Ebene – das gilt besonders in unseren Projektteams. Die flachen Hierarchien und die schnelle Umsetzung von Entscheidungen vereinfachen unseren Arbeitsalltag enorm. Hier fühlt sich für mich jeder Tag wie ein Gewinn an! 

Gemeinschaft und Zusammenarbeit
Work-Life-Balance

Work-Life-Balance

Bei Systemair wird großen Wert auf die Work-Life-Balance der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelegt. Die Option, im kaufmännischen Bereich von zu Hause aus zu arbeiten, hat meine Produktivität nicht nur erhöht, sondern auch wertvolle Zeit erspart und das Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben deutlich verbessert. Darüber hinaus ermöglicht die flexible Arbeitszeitgestaltung, persönliche Termine ohne Stress zu planen und fördert so eine harmonischere Verbindung von beruflichen Verpflichtungen und familiären bzw. privaten Bedürfnissen. Diese Flexibilität erlaubt es mir zudem, mich durch externe Weiterbildungsangebote weiterzuentwickeln.

Teamspirit

Durch regelmäßige Teamevents wie Sommerfeste und Weihnachtsfeiern sowie gemeinsame Mittagspausen habe ich die Chance bekommen, meine Kollegen auch außerhalb des Büros besser kennenzulernen und wertvolle abteilungsübergreifende Beziehungen zu knüpfen. Besonders begeistert bin ich von der Teilnahme an Sportevents als Firmenmannschaft, was nicht nur unseren Teamgeist stärkt, sondern auch zu einem gesünderen und engeren Miteinander beiträgt. 

Teamspirit
Anerkennung

Anerkennung

Bei Systemair fühle ich eine tiefe Wertschätzung für meine Arbeit und mich als Person. Der regelmäßige Austausch mit Kollegen und Vorgesetzten bietet nicht nur die Plattform für fachlichen Dialog, sondern ist auch eine Quelle der Anerkennung und Wertschätzung. Diese Kultur der Anerkennung ist ein wesentlicher Bestandteil meines Arbeitsalltags, trägt zu meinem persönlichen Wohlbefinden bei und motiviert mich, jeden Tag mein Bestes zu geben. 

Hier wird Gesundheit ernst genommen

Bei Systemair wird meine Gesundheit ernst genommen. Die angebotenen Gesundheitskurse, wie Yoga und Rückentraining, sind für mich eine wertvolle Ressource, um meine Fitness zu erhalten und zu verbessern. Zudem bieten die in Kooperation mit der AOK durchgeführten Gesundheitstage eine hervorragende Möglichkeit, mein Wissen rund um Gesundheitsthemen zu erweitern und aktiv für mein eigenes Wohlergehen zu sorgen. 

Du möchtest eine Systemair AIRfolgsgeschichte werden? 

Warte nicht länger! 

Wir freuen uns, dich kennenzulernen! 

Zu offenen Stellen
Hier wird Gesundheit ernst genommen