Timo Acker

Systemair GmbH • bundesweite Ausschreibung

bundesweit

ab sofort

Bei Systemair fühle ich mich nicht nur als Teil eines Teams, sondern als Teil einer Familie, wo Unterstützung und gemeinsames Wachstum an der Tagesordnung stehen.“ - Die AIRfolgsgeschichte von Timo bei Systemair 

Hi, ich bin Timo, und mein Weg bei Systemair hat mich durch verschiedene Stationen und Erfahrungen geführt, die meine berufliche und persönliche Entwicklung maßgeblich geprägt haben. Lass mich dich auf meinem Weg mitnehmen. 

Von den Anfängen zur Verantwortung

Ich startete 2018 als Produktdatenmanager für Systemair. Mutig nutzte ich nach zwei Jahren die Gelegenheit, mich für die Rolle des Produktmanagers für Kompaktlüftungsgeräte zu bewerben. Seit Ende 2020 trage ich stolz die Verantwortung für unsere Topvex Kompaktlüftungsgeräte welche in unserem Stammwerk im schwedischen Skinnskatteberg hergestellt werden. 

Von den Anfängen zur Verantwortung
Meine berufliche Weiterentwicklung

Meine berufliche Weiterentwicklung

Durch unsere interne Systemair Academy habe ich die Möglichkeit, an spezifischen Schulungen teilzunehmen und mich fachlich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Zusätzlich werden uns interne Karrieremöglichkeiten geboten, die es mir ermöglichen, mich beruflich weiterzuentwickeln und meine Fähigkeiten zu verbessern. 

Teamwork

Bei uns im Arbeitsalltag erlebe ich eine tolle Teamdynamik, die von gegenseitiger Unterstützung und Verlässlichkeit geprägt ist. Egal in welcher Abteilung, wir stehen alle zusammen und helfen uns gegenseitig. Diese Atmosphäre des Zusammenhalts trägt wesentlich dazu bei, dass ich mich hier wirklich wohlfühle. 

Teamwork
Mein Ausgleich

Mein Ausgleich

Bei Systemair schätze ich die Flexibilität, die mir ermöglicht wird, Arbeit und Privatleben besser miteinander in Einklang zu bringen. Mit Gleitzeit und der Option, gelegentlich im Homeoffice zu arbeiten, habe ich die Freiheit, meinen Tag so zu gestalten, dass er zu meinem Leben passt. Das hilft mir, eine gesunde Balance zwischen Arbeit und persönlichen Verpflichtungen zu finden. 

Familiäres Miteinander

In unserer Unternehmenskultur schätze ich besonders den offenen und lockeren Umgangston. Das "Du" fördert eine unkomplizierte und partnerschaftliche Kommunikation im Alltag, was zu einem starken Gefühl des Zusammenhalts führt. Ich freue mich darauf, meinen Weg hier weiterzugehen und gemeinsam mit meinen Kollegen neue Erfolge zu erzielen.

Du möchtest eine Systemair AIRfolgsgeschichte werden? 

Warte nicht länger! 

Wir freuen uns, dich kennenzulernen! 

Zu offenen Stellen
Familiäres Miteinander